• Lesedauer:1 min Lesezeit
  • Beitrags-Kategorie:Nachrichten

Am Samstag, 24.07.2021, fand in der Mertener Gaststätte “Treffpunkt” bei Heinz Schwarz ein Konzert mit Willi Wilden und Rolf Pies statt. Wie in vielen Jahren zuvor wurde auch dieses Jahr ein stattlicher Betrag aus den Eintrittsgeldern an die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Merten übergeben.

Auf Grund der Flutkatastrophe haben wir uns dazu entschlossen den gesamten Betrag in Höhe von 625 EUR an die Feuerwehr Ahrweiler zu spenden. Sie haben durch die Flutkatastrophe fast ihre gesamte Ausrüstung verloren und das Feuerwehrgerätehaus wurde weitestgehend zerstört.

Trotz alledem sind die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Ahrweiler seit dem 14.07. unermüdlich für die Bewohner des Ahrtals im Einsatz.

Ein besonderer Dank gilt Willi Wilden und Rolf P., die mit ihrem Konzertabend und ihrer Spende eine Unterstützung der Feuerwehr Ahrweiler ermöglichten!